Verkehrsunfall zwischen Grünhofen und Burkering am 22.5.2009

Kurz nach Mitternacht wurden wir von der FEZ Rosenheim zu einem Verkehrsunfall auf der St 2360 alarmiert. Die Fahrerin eines Seat hatte nach einem Wildwechsel die Konrolle über ihr Fahrzeug verloren, das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum liegen.
Da von zwei eingeklemmten Personen ausgegangen wurde Alarmstufe 6 ausgelöst und somit zusätlich die FF Wasserburg alarmiert. Zeitgleich wurden aus dem Landkreis Traunstein die Feuerwehrn Albertaich und Obing alarmiert.

Kurz nach eintreffen unseres LF16/12 konnte aber zum Glück bereits Entwarnung gegeben werden, die Personen waren bereits befreit und wurden vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr Wasserburg konnte dein Einsatz somit noch auf der Anfahrt wieder abbrechen.


Im Einsatz waren: FF Amerang, FF Albertaich, FF Obing, FF Wasserburg (auf Anfahrt), Landkreisführung, Rettungsdienst, Polizei

2009.05.22_01

2009.05.22_03

2009.05.22_04