Verkehrsunfall-Übung am 06.10.2020

Verkehrsunfall-Übung am 06.10.2020

Um auch zu Corona-Zeiten jederzeit Einsatzbereit zu sein, wurde der Übungsdienst vorübergehend wieder aufgenommen. Am 06.10.2020 fuhren wir in die Nachbargemeinde nach Halfing, um an einem für uns zur Verfügung gestellten Unfallauto sämtliche Szenarien der Technischen Hilfeleistung (THL) zu üben. Es kamen u.a. Rettungsspreizer und -schere zum Einsatz.